MindDoc: Dein Begleiter für psychische Gesundheit

Anbieter: MindDoc Health
Letztes Update: 23.08.2021
Link zum Play-Store
Downloads: 1.000.000+
Version: 4.7.0
Werbung: nein
In-App-Käufe: ja
Kategorie:
Medical

Das sagt die Redaktion

MindDoc wird von der MindDoc Health GmbH mit Sitz in München in Zusammenarbeit mit Mediziner*innen entwickelt. Die App ist zur Unterstützung psychischer Krankheiten gedacht, zum Beispiel bei Depression, Essstörungen oder Burnout. Die App kann als Stimmungstagebuch ohne ärztliche Begleitung eingesetzt werden, ersetzt aber niemals eine ärztliche Behandlung. Die Angabe personenbezogener Daten ist freiwillig. Angegebene Profildaten können auch nachträglich im App-Menü unter “Einstellungen → Daten & Sicherheit” gelöscht werden und werden laut Datenschutzerklärung dann nicht länger von MindDoc gespeichert. Laut Datenschutzerklärung nutzt MindDoc Analysedienste von Google, um App-Abstürze nachzuvollziehen (Crashlytics). Der Anbieter versichert, dabei personenbezogene Kennnummern wie die Werbe-ID und die IP-Adresse "zu deaktivieren oder vorab zu anonymisieren" und die Identifikation der App-Nutzer*innen damit auszuschließen. Die Aktivierung von Crashlytics sei seit der Version 4.3.3 ab Werk zudem deaktviert und werde in der App erst eingeschaltet, wenn ein Crash erkannt wird - mitgeteilt werde das dem Google-Dienst nur dann, wenn der*die Nutzer*in in einem Abfragefenster explizit zustimme. Hinweis: Hierbei handelt es sich um Informationen des Anbieters. MindDoc lässt sich auf unserem Testsystem nicht als Volltest analysieren, da die App spezielle Sicherheitsvorkehrungen implementiert hat. Die Ergebnisse unseres Schnelltests finden Sie weiter unten. Hier wird nur Google als Drittanbieter erkannt, es handelt sich dabei um den Absturzmelder Crashlytics (siehe Erklärungen oben).

Ergebnisse aus der Datei-Analyse

In der Installations-Datei der App haben wir Hinweise auf eingebaute Software-Module von einem oder mehreren Drittanbietern gefunden. Diese Analyse ermöglicht nur eine grobe Einschätzung der App. Apps nehmen im Betrieb meistens noch zu weiteren Anbietern Kontakt auf. Umgekehrt werden nicht alle gefundenen Anbieter in jedem Fall kontaktiert. Folgende Anbieter wurden identifiziert:

Google LLC
Werbenetzwerk

Berechtigungen

Auf alle Netzwerke zugreifen
android.permission.INTERNET
nicht zustimmungspflichtig
Biometrische Hardware verwenden
android.permission.USE_BIOMETRIC
nicht zustimmungspflichtig
Fingerabdruckhardware verwenden
android.permission.USE_FINGERPRINT
nicht zustimmungspflichtig
Google Play-Rechnungsdienst (In-App-Käufe)
com.android.vending.BILLING
nicht zustimmungspflichtig
Netzwerkverbindungen abrufen
android.permission.ACCESS_NETWORK_STATE
nicht zustimmungspflichtig
Ruhezustand deaktivieren
android.permission.WAKE_LOCK
nicht zustimmungspflichtig
Vordergrunddienst ausführen
android.permission.FOREGROUND_SERVICE
nicht zustimmungspflichtig